Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund unserer AGB. Diese sind für alle Geschäftsbeziehungen gültig, selbst wenn sie nicht noch mal ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten die Bedingungen als angenommen.

Mindestbestellwert
Unser Mindestbestellwert beträgt 15,- €.

Preise
Es kommt immer wieder zu Preisveränderungen, gerade bei den Frische-Produkten. Wir müssen uns deshalb Preisänderungen vorbehalten. Alle Angaben der Preise im Internetshop und auf den Bestell- und Preislisten sind grundsätzlich freibleibend. Der gültige Preis steht jeweils auf Ihrer Rechnung bei Auslieferung der Ware. Natürlich sind meistens die angegeben Preise mit den letztendlich berechneten Preisen identisch.

Pfandkiste/Pfandflaschen
Für die Gemüsekisten berechnen wir pro rote/grüne Kiste ein Pfand von 10,- Euro. Für die schwarze Isobox zusätzlich ein Pfand von 12,- Euro. Das Pfand für zurückgegebene Gläser, Saftkisten, Milchflaschen, Isoboxen und Kisten erstatten wir Ihnen bei der darauffolgenden Lieferung (Rechnung). Unsere Fahrer vermerken das abgeholten Pfand auf der aktuellen Rechnung. Somit ist die Gutschrift auf der nächsten Rechnung sehr leicht nachzuvollziehen.

Zusatzbestellungen
Um eine ausreichende Liefersicherheit zu bieten, bitten wir Sie folgende Bestellzeiten einzuhalten: Bitte bestellen Sie bis spätestens 9:00 Uhr am Vortag Ihrer Lieferung. Bei Fleisch und bestimmten Wurst- & Molkereiprodukten benötigen wir leider eine längere Vorlaufzeit von mindestens 2 Tagen vor Auslieferung. Nachbestellungen sind möglich, können aber nicht gewährleistet werden.


Zahlungsweise
Die Bezahlung erfolgt nach erbrachter Leistung per Lastschrift von Ihrem Konto. Die Preise werden erst verbindlich, wenn sie in der Rechnung genannt werden. Laufende Änderungen der Preise behalten wir uns vor. Bankrückläufer aus dem Lastschriftverfahren berechnen wir mit Euro 7,-


Widerruf

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen
Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an
dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die
erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Der Deissenhof, Naturkost GbR, Saulgauer Str. 25, 88371 Boos, Tel. 07581/3270, deissenhof@t-online.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden,
das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die
Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von
Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der
zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der
Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt
haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag
zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei
uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es
sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall
werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie
müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

* Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren
Verfallsdatum schnell überschritten würde.

* Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des
Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn
ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular
aus und senden Sie es zurück.)

- An Der Deissenhof, Naturkost GbR, Saulgauer Str. 25, 88371 Boos, deissenhof@t-online.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 



Neukunde? Jetzt Registrieren!


Ihr Warenkorb ist noch leer
Ein Auszug unseres Liefergebietes:
88284 Wolpertswende 88348 Bad Saulgau 88373 Fleischwangen 88376 Königseggwald 88273 Fronreute 88361 Altshausen 72505 Krauchenwies 88255 Baindt 88371 Ebersbach-Musbach 88361 Eichstegen 72517 Sigmaringendorf 88374 Hoßkirch 88605 Meßkirch 88379 Unterwaldhausen 72510 Stetten am kalten Markt 88339 Bad Waldsee 72474 Winterlingen 88255 Baienfurt 88356 Ostrach 72511 Bingen 88630 Pfullendorf 88512 Mengen 72488 Sigmaringen 88379 Guggenhausen 88276 Berg 88368 Bergatreute 72516 Scheer 88361 Boms 88518 Herbertingen 88271 Wilhelmsdorf